Netzaehler.de
Startseite
Information
Funktionen & Demo
Neuanmeldung
Kostenlos testen
Login
Ihr Account
Hilfe
Support & Kontakt
Netzaehler.de | Startseite
z
Made in Germany    
Hilfe
Support & Kontakt


Wichtige Informationen zu Ihrem Account, Ihren Counter und Ihren Statistiken von Netzähler.de.

Email an Netzähler       Neuanmeldung
Hilfe

[Support & Kontakt] Ihre Anfrage

Sollte Ihre Frage hier nicht beantwortet werden oder im Problemfall, nehmen Sie bitte Kontakt zu Netzähler.de auf.


[FAQ] Erklärungen & Anleitungen

Wählen Sie die gewünschte Frage per Klick aus oder lesen Sie die ganze Seite indem Sie abwärts scrollen.
Durchgestrichenes steht mit DSGVO ab dem 25.05.2018 leider nicht mehr zur Verfügung.

 Ich habe nach Neuanmeldung keine Email erhalten?
 Ich erhalte die Wochenstatistik per Email nicht mehr?
 Wie benutze ich den Counter?
 Funktioniert der Counter auch mit Joomla und Wordpress?
 Funktioniert der Counter auch auf Frame-Seiten?
 Statistiken ohne Passwortschutz aufrufen?
 Kann der Counter auch unsichtbar (versteckt) eingesetzt werden?
 Ich kann mich nicht einloggen!
 Wie kann ich das Aussehen meines Counters verändern?
 Meine Daten, meine Homepage haben sich geändert!
 Kann ich mehrere Counter anmelden?
 Gibt es bei Netzähler.de ein Besucherlimit?
 IP blockieren
 Ich möchte nicht mitgezählt werden
 Erläuterungen zu Ihren Statistiken
 Ich brauche den Counter nicht mehr!
 Nutzungsbedingungen (AGB) zum Nachlesen
 Kontakt zu Netzähler.de


Ich habe nach Neuanmeldung keine Email erhalten?
Bitte prüfen Sie in Ihrem Email-Postfach alle Ordner auf einen Posteingang und prüfen Sie in Ihrem Account die von Ihnen angegebene Emailadresse auf Richtigkeit (Schreibfehler, Formatierung) oder senden Sie eine Anfrage an Netzähler.
Notfalls können Sie auch einen gänzlich neuen Account mit fehlerfreien Angaben anmelden.
Beachten Sie auch dass bei einer fehlerhaften Emailadresse die Zustellung der Wochenstatistik sowie die Passworterinnerung nicht funktionieren.


Ich erhalte die Wochenstatistik per Email nicht?
Anhand der Rückläufer von unzustellbaren Wochenstatistiken ist erkennbar, dass die im Account eingetragene Emailadresse häufig nicht mehr aktuell oder fehlerhaft ist. Sollten Sie trotz fehlerfreier Emailadresse keine Wochenstatistik erhalten, senden Sie bitte eine Nachricht.


Wie benutze ich den Counter?
Nach Ihrer Anmeldung wird Ihnen Ihr Counter-Code angezeigt. Kopieren Sie diesen Counter-Code und fügen Sie ihn unverändert in den Quelltext Ihrer Homepage ein (zwischen <body> und >/body>).
Diesen Counter-Code können Sie jederzeit auch im Loginbereich unter "Countercode" erneut kopieren.

Wichtig:
Um alle Besucher Ihrer Homepage zu zählen und zu erfassen, muss ein Countercode grundsätzlich nicht nur auf der Startseite sondern auch auf allen anderen Seiten (Unterseiten) Ihrer Homepage eingefügt werden.

Bei Homepage-Anbietern wie Jimdo oder Wix, reicht das einmalige Einfügen des Countercodes in eine Datei die bereits auf jeder Unterseite Ihrer Webpräsenz eingebunden ist, z.B. das Menü. Auch bei CMS wie Joomla und Wordpress muss der Countercode nur 1x für alle Seiten eingefügt werden - wie im folgenden Punkt beschrieben.


Funktioniert der Counter auch mit Joomla und Wordpress?
Ja, problemlos. Der Counter wird auf die selbe Weise eingesetzt wie beispielsweise ein Werbebanner oder eine Adsense-Werbung.
Ein Counter von Netzähler.de entlastet Ihre Joomla- oder Wordpress-Homepage, da er über einen externen Server läuft.

Counter in Joomla einsetzen:
  • Loggen Sie sich in den Adminstrationsbereich Ihrer Joomla-Homepage ein
  • Erstellen Sie unter dem Menüpunkt "Module" ein neues Modul vom Typ "Eigene Inhalte (Leeres Modul)"
  • In der Ansicht des Moduls, klicken Sie oben rechts auf >Werkzeuge >Quelltext
  • Im Quelltext-Fenster setzen Sie den Counter-Code ein, klicken auf "OK" und abschliessend auf "Speichern"
  • Unter "Position" legen Sie fest, an welcher Stelle Ihrer Joomla-Homepage, der Counter erscheinen soll
  • Um alle Besucher Ihrer Homepage zu erfassen, muss das Modul unter "Menüzuweisung" für alle Unterseiten aktiviert sein.
  • Fertig!
Alternativ können Sie den Counter-Code auch in ein bereits vorhandenes Modul einsetzen, wenn dieses Modul HTML erlaubt. Sollten Sie Hilfe benötigen, senden Sie bitte eine Email.

Counter in Wordpress einsetzen:
  • Loggen Sie sich in den Adminstrationsbereich Ihrer Wordpress-Homepage ein
  • Klicken Sie im Hauptmenü auf >Design >Widgets
  • Dort unter "Verfügbare Widgets" auf die Box "Text (Normaler Text oder HTML)"
  • Wählen Sie unter "Area" die Position aus, an der der Counter erscheinen soll
  • Klicken Sie in der ausgewählten "Area" auf die neue Text-Box
  • Fügen Sie in dem HTML-Fenster den Counter-Code ein und klicken Sie auf "Speichern"
  • Um alle Besucher Ihrer Homepage zu erfassen, muss das Widget für alle Besucher und auf allen Seiten angezeigt werden (Standardeinstellung)
  • Fertig!
Alternativ können Sie den Counter-Code auch in ein bereits vorhandenes Widget einsetzen, wenn dieses Widget HTML erlaubt. Sollten Sie Hilfe benötigen, senden Sie bitte eine Email.


Funktioniert der Counter auch auf Frame-Seiten?
Ja, allerdings ist die Erkennung der Herkunft Ihrer Besucher nicht möglich. Einen optimalen Besucherzähler für Frame-Seiten erhalten Sie bei unserem Counterdienst Counterbox.de.
Frames sind eine inzwischen veraltete HTML-Technik die gravierende Nachteile hat. Eine Umstellung ist sehr empfehlenswert, kontaktieren Sie uns für ein Angebot.


Statistiken ohne Passwortschutz aufrufen?
Wenn Sie den Passwortschutz für Ihre Statistiken nicht aktiviert haben, erreichen Sie Ihre Statistiken unmittelbar per Klick von der Countergrafik auf Ihrer Homepage. Statistiken ohne Passwortschutz können nicht nur von Ihnen sondern auch von anderen eingesehen werden.
Ihre übrigen Daten bleiben selbstverständlich immer passwortgeschützt.


Kann der Counter auch unsichtbar (versteckt) eingesetzt werden?
Ja, Ihr Counter lässt sich auch völig unsichtbar einsetzen. Wählen Sie dafür bei Anmeldung oder später im Loginbereich den Counterstyle "Unsichtbar".


Ich kann mich nicht einloggen!
Lassen Sie sich bitte Ihre Zugangsdaten nochmals zusenden unter: Passwort vergessen und versuchen Sie es dann erneut. Falls nicht erfolgreich, lesen Sie bitte folgende Hinweise.

Wenn Sie sich Ihr Passwort nicht mehr zusenden lassen können weil Sie Ihre übrigen Anmeldedaten (Emailadresse, Benutzer) nicht mehr wissen oder keinen Zugriff mehr auf Ihre damalige Emailadresse haben, senden Sie uns bitte eine Nachricht.

Beachten Sie unbedingt dass für einen fehlerfreien Login in Ihren Netzaehler-Account sogenannte Cookies erforderlich sind. Stellen Sie bitte sicher dass Ihr Browser Cookies von Netzaehler.de zulässt (> Ihr Browser > Extras > Einstellungen / Internetoptionen).
Funktioniert der Login weiterhin nicht fehlerfrei, prüfen Sie ob Ihre Sicherheitssoftware die Cookie-Setzung von Netzaehler.de blockiert. Gegebenenfalls tragen Sie die Adresse netzaehler.de zur Freigabe ein.

Der Login über ein Firmennetzwerk kann daran scheitern, dass ein dortiger Firewallserver grundsätzlich nur Cookies von Seiten zulässt, die vom jeweiligen Netzwerkadministrator freigegeben sind.

Sollte der Fehler bestehen bleiben, senden Sie uns bitte eine Email mit Angabe Ihres verwendeten Betriebssystems, Ihres Browsers und der Art Ihrer Internetverbindung.


Wie kann ich das Aussehen meines Counters verändern?
Im Loginbereich finden Sie für Ihren Counter eine Auswahl an verschiedenen Styles.
Das ausgewählte Design wird automatisch auf Ihrer Homepage angezeigt, der Counter-Code auf Ihrer Homepage muss also nicht ausgewechselt werden.
Auf diese Weise lassen sich sehr gut die unterschiedlichen Counterstyles auf Ihrer Seite testen.


Meine Daten / meine Homepage haben sich geändert!
Im Loginbereich lassen sich alle Angaben problemlos anpassen.
Lediglich der Benutzername ist unveränderbar.


Kann ich mehrere Counter anmelden?
Ja, das ist gerne möglich.


Ich brauche den Counter nicht mehr!
Wenn Sie Ihren Account bei Netzähler.de nicht mehr benötigen, werden Ihre Daten automatisch nach Ablauf des bezahlten Zeitraums gelöscht. Falls Sie Ihren Account vorzeitig löschen möchten, senden Sie bitte eine Nachricht. Nach Löschung denken Sie bitte auch daran alle Countercodes von Ihrer Homepage zu entfernen.


Gibt es bei Netzähler.de ein Besucherlimit?
Nein, die Abrechnung Ihres Accounts erfolgt für jeweils 1.000 Besucher täglich. Lediglich wenn Sie eine sehr besucherstarke Websites mit mehr als 5.000 Besuchern täglich führen, fragen Sie bitte vor Anmeldung an.


IP blockieren
Mit "IP blocken" können Sie in Ihrem Account, eine beliebige IP-Adresse von der Zählung ausschliessen.

Unter "Meine IP-Adresse nicht erfassen" können Sie Ihre eigene derzeitige IP-Adresse von der Zählung ausschliessen. Diese Zählsperre ist z.B. dann sinnvoll, wenn Sie an Ihrer Homepage arbeiten und keine Cookies zulassen - so vermeiden Sie mehrfache Eigenzählungen.
Diese Zählsperre ist nicht dauerhaft, da Sie bei erneuten Internetverbindungen von Ihrem Internetprovider meistens eine neue abweichende IP-Adresse zugeteilt bekommen.




[FAQ] Ihre Statistiken

[Basis]
Bei Netzähler.de erhalten Sie Live-Statistiken, die automatisch nur die aktuellsten Daten erfassen und besonders benutzerfreundlich angezeigt werden. Es sind keine zeitraubenden Voreinstellungen notwendig und es gibt keine nervigen Wartezeiten, Ihre aktuellste Statistik ist i.d.R. in weniger als 2 Sekunden geladen. Somit sind Sie schnell und unkompliziert über alles Wichtige informiert.

Netzähler.de zählt Ihre Besucher mittels eines 24-Stunden-Cookies. Das bedeutet der selbe Besucher wird binnen 24 Stunden jeweils nur 1x erfasst. Ausnahmen: Besucher die zwischenzeitlich das Cookie gelöscht haben oder Besucher die verschiedene Browser benutzen oder Besucher die Cookies vollständig blockieren, werden erneut erfasst.
Rufen Sie selbst Ihre Homepage auf, wird dieser Aufruf ebenfalls nur 1x binnen 24 h erfasst. Ausnahme: Sie verfügen über eine feste Einwahl-IP bei Ihrem Internetzugangsprovider, dann ist über die Einstellung in Ihrem Account eine Blockierung dieser IP möglich.

Netzähler.de arbeitet mit einem Javascript-Countercode und zählt deshalb fast ausschliesslich echte Besucher (Menschen), also keine Besuche von Suchmaschinen-Crawlern, Robots u.ä.
Zusammen mit dem 24-Stunden-Cookie können Ihre Besucherzahlen von daher im Vergleich zu anderen Counterdiensten die Sie einsetzen oder eingesetzt haben, um ~ 10% abweichen.
Besucher die in ihrem Browser Javascript deaktiviert haben, können optional ebenfalls erfasst werden. Erfahrungsgemäss ist dieser Anteil sehr gering und liegt aktuell unter 3%.


Alle Detailstatistiken (Tagesstatistiken, Herkunft, Suchbegriffe, Betriebssysteme, Browser, Bildschirmauflösung, Protokoll) werden für die jeweils letzten 100 Tage gespeichert und angezeigt.
Die Gesamtanzahl Ihrer Besucher und die Gesamt-Hits werden selbstverständlich dauerhaft geführt und angezeigt.

Um Ihnen qualitative Statistiken zu liefern, wird Netzähler.de durch eigene Referenzsysteme geprüft. So wird im Abgleich mit externen Countern die Zählgenauigkeit und auf Basis von originalen Rohdaten die korrekte Verarbeitung von Detaildaten wie Browser und Betriebssysteme getestet.

Die Gesamtzahl Ihrer Besucher wird in Ihrer Statistik ganz oben unter "Besucher gesamt" angezeigt.
Darunter wird Ihnen unter "Hits (Views) gesamt" die Gesamtzahl aller Hits angezeigt.

Was ist der Unterschied zwischen "Besucher" und "Hits"?
"Besucher" ist jeder echte Besucher Ihrer Homepage, er wird innerhalb der Reloadsperre von 24 h nur 1x gezählt. "Hits" sind die Anzahl an Seiten/Unterseiten Ihrer Homepage, die sich ein Besucher angesehen hat.
Beispiel: Ein Besucher sieht sich 3 Seiten Ihrer Homepage an, dies entspräche 1 Besucher und 3 Hits.
Ein eindeutiger Besucher wird auch als "Unique", "Unique Visitor" oder "Visit" bezeichnet. Hits werden auch als "Views", "Page Impression" oder "PI" bezeichnet.

"Heutige Prognose" zeigt Ihnen eine Schätzung der Gesamtbesucher für den aktuellen Tag (auf Grundlage der aufgelaufenen Besucherzahl dieses Tages).

Tipps:
Wenn Sie einen Windows-PC benutzen, können Sie nach Betätigung der F3-Taste auf Ihrer Tastatur, Ihre Statistiken durchsuchen.
Zum Ausdrucken Ihrer Statistiken können Sie die Druckfunktion Ihres Browsers benutzen.
Für einen sparsamen Verbrauch Ihrer Druckertinte werden Grafiken und grossflächige Farben automatisch nicht ausgedruckt. Zusätzlich können Sie über die Druckvorschau Ihres Browsers den Ausdruck weiter minimieren, z.B. auf 70% oder 80% und den Seitenumfang eingrenzen.

Folgend finden Sie hilfreiche Erklärungen zu jeder Detailstatistik. Die jeweilige Überschrift ist identisch mit den Überschriften in Ihrem Account.

[Entwicklung letzte 31 Tage]
Mit dem kompakten Säulendiagramm erhalten Sie einen schnellen Überblick über Ihren Besuchertraffic der letzten 31 Tage. Die kompakte Darstellung macht Entwicklung und Trends auf einen Blick erkennbar. Abweichungen zu Vortagen werden in Prozent angezeigt - in Rot oder Grün.

[Besucherstatistik der letzten 31 Tage]
Vergrösserte Darstellung Ihres Besuchertraffics mit vollständigen Datum.

[Woher Top 100]
Diese Statistik zeigt Ihnen woher (Links, Suchmaschinen) Ihre Besucher am häufigsten kamen.
Für eine schnellere Übersicht werden folgende Besucherguppen farblich markiert:

Bookmark | Direkteingabe
Mit "Bookmark | Direkteingabe" werden Besucher erfasst die Ihre Homepage-URL gespeichert haben (Lesezeichen, Favoriten) oder direkt in die Browser-Adresszeile eingegeben haben.

Suchmaschine
Diese Besucher haben Ihre Homepage über eine Suchmaschine gefunden (Google, Bing, Yahoo, Ecosia u.ä.).


Diese Besucher haben Ihre Homepage über einen Link bei einem sozialen Netzwerk besucht (Facebook u.ä.).

Verzeichnisse
Diese Besucher haben Ihre Homepage über einen Eintrag in einem Online-Verzeichnis gefunden (Dmoz, Suchnase u.ä.).

Referrer-Spam
Mit "Referrer-Spam" gekennzeichnete Aufrufe stammen nicht von interessierten / echten Besuchern, sondern sind automatisierte Aufrufe von diversen Unternehmen die damit erreichen wollen, dass Sie deren Website besuchen. Erfahrungsgemäss wird diese unseriöse Methode nicht nur von einigen ausländischen sondern auch von einigen deutschen Unternehmen & SEOs eingesetzt.

Wenn Sie für Ihre Statistik einen individuellen Verweis (bestimmte URL) farblich markiert haben möchten oder Referrer-Spam entdeckt haben, senden Sie bitte eine Email.

[Woher Letzte 250]
Diese Statistik zeigt Ihnen woher Ihre aktuellsten 250 Besucher kamen, unter Angabe des genauen Zeitpunktes.
Auch hier sind bestimmte Verweise wieder farblich markiert wie oben unter "[Woher Top 100]" aufgeführt.

[Suchbegriffe Top 30]
Diese Statistik zeigt Ihnen unter welchen Suchbegriffen Ihre Homepage am häufigsten bei Suchmaschinen gefunden und aufgerufen wurde.
Folgende Suchmaschinen übermitteln inzwischen grundsätzlich keine Informationen zu Suchbegriffen, so dass Suchbegriffe von diesen Suchmaschinen auch nicht erfasst und aufgeführt werden können:

Google (wenn deutschsprachige Suche mit https)
Yahoo (wenn deutschsprachige Suche mit https)
DuckDuckGo.com (Anonyme Suche)
Startpage.com (Vollständig anonyme Suche, d.h. auch nicht als Suchmaschine erkennbar)

Bei Google und Yahoo laufen die meisten deutschsprachigen Suchanfragen über so genannte sichere Verbindungen (https://) die auch Suchbegriffe verschlüsselt. Dem Nutzer dieser Suchmaschinen soll damit eine höhere Datensicherheit suggeriert werden. Tatsächlich jedoch bauen Google und Yahoo mit dieser Vorgehensweise ihr Datenmonopol einfach nur weiter aus. Kommerzielle Datenausbeutung und Datenausspähung geschehen im Hintergrund uneingeschränkt weiter, trotz Verschlüsselung. Als Betreiber einer Homepage haben Sie das Nachsehen, obwohl Sie Ihre Homepagedaten den Suchmaschinen kostenlos zur Verfügung stellen und damit an der Grundlage für deren Milliardenumsätze beteiligt sind.
Unabhängig von Suchbegriffen wird die Gesamtzahl der Zugriffe aus Suchmaschinen in Ihrer Statistik "Woher Top 100" geführt.

[Suchbegriffe Letzte 250]
Diese Statistik zeigt Ihnen unter welchen Suchbegriffen Ihre Homepage aktuell bei Suchmaschinen gefunden und aufgerufen wurde.
Auch hier gilt die Einschränkung für verschlüsselte Suchanfragen wie unter "[Suchbegriffe Top 30]" beschrieben.

[Betriebssysteme Top 20]
Diese Statistik zeigt Ihnen welche Betriebssysteme Ihre Besucher verwenden.
Grundsätzlich kann Netzähler.de fast alle Betriebssysteme und Versionen dezidiert erkennen. Jedoch werden Betriebsysteme die sich sinnvoll zusammenfassen lassen, unabhängig von ihrer Version unter nur einer Bezeichnung geführt (derzeit Apple OS, Android, Linux).
Windows-Betriebsysteme werden aufgrund ihrer derzeit noch hohen Verbreitung nach Versionen getrennt erfasst (Windows 8, Windows 7 etc.). Unter "Andere" sind wenig verbreitete und nicht erkennbare Betriebssysteme zusammengefasst.
Die Datenerfassung wird fortlaufend aktualisiert und um neue Betriebssysteme oder Versionen mit zunehmenden Marktanteilen ergänzt.
Wenn Sie ein bisher nicht berücksichtigtes Betriebsystem in Ihrer Statistik erfasst haben möchten, schreiben Sie bitte eine Email.

[Browser Top 20]
Diese Statistik zeigt Ihnen welche Browser Ihre Besucher benutzen. Ihre Homepage wird in unterschiedlichen Browsern auch unterschiedlich dargestellt. Sichtbare Unterschiede im Vergleich zu Firefox und Internet Explorer, sind bei den Browsern Apple Safari und Opera möglich. Zumindest unter den häufigst genutzten Browsern laut Ihrer Statistik, sollte Ihre Homepage problemlos besuchbar und navigierbar sein.
Derzeit erfasst Netzähler.de folgende Browser explizit: Firefox, Internet Explorer, Chrome, Safari, Opera, SeaMonkey, Iron, Konqueror, Web TV, NetFront und Netscape. Alle übrigen Browser werden unter "Andere" erfasst und geführt.
Auch hier wird die Datenerfassung fortlaufend aktualisiert und um neue Browser mit zunehmenden Marktanteilen erweitert.
Wenn Sie einen bisher nicht berücksichtigten Browser in Ihrer Statistik erfasst haben möchten, schreiben Sie bitte eine Email.

[Bildschirmauflösung Top 20]
Diese Statistik zeigt Ihnen welche Monitore und Displays Ihre Besucher nutzen.
Die Vielfalt der möglichen Auflösungen und Endgeräte (PC, Notebook, Netbook, Tablet, Smartphone, TV-Internet) ist inzwischen enorm. Die Statistik hilft Ihnen Lösungen und einen Kompromiss für die häufigsten Auflösungen Ihrer Besucher zu finden.

[Protokoll letzte 100 Besucher]
Diese Statistik zeigt Ihnen eine einzelne Auflistung Ihrer letzten Besucher.
Ist ein Besucher innerhalb der Reloadsperre von 24 Stunden mehrfach aufgeführt, konnte kein Cookie gesetzt oder erkannt werden.

Wenn Sie optionale Codes einsetzen (Code für einfachen Besucherzähler und Code für Besucher mit deaktivierten Javscript erfassen), können die Besucherdetails; Herkunft, Browser, Bildschirm und System nicht erkannt werden und sind ohne Angabe oder als "Andere" bezeichnet.


Netzähler.de zeigt Ihnen Ihre Statistiken schnell und ohne lange Wartezeit. Selbst bei besucherstarken Homepages wird eine Statistik meist in weniger als 1 Sekunde aktuell generiert und ausgeliefert.
Die aktuelle Ladezeit einer Statistiken wird unten am Seitenende in Sekunden angezeigt (Sekunden.Zehntelsekunden.Hundertstelsekunden).

Die Statistik-Email wird jeweils Sonntags um ca. 23.45 Uhr versendet.


[FAQ] Regeln

Die Nutzungsbedingungen / AGB von Netzähler.de können Sie hier nochmals nachlesen.


[Support & Kontakt] Ihre Anfrage

Wenn Ihre Frage hier nicht beantwortet wurde oder im Problemfall, nehmen Sie bitte Kontakt zu Netzähler.de auf.






    © 2003 - Netzaehler.de                                                                                   Wissen | Charts | Information | Datenschutz | AGB | Impressum |